Der Retriever beim Nicht-Jäger – eine Aufzeichnung mit Tina Schnatz

29,90 

Enthält 19% MwSt. DE
Lieferzeit: sofort lieferbar

Aufzeichnung des Abendvortrags.

Artikelnummer: 2021-03-03_der-retriever-beim-nicht-jaeger-eine-aufzeichnung-mit-tina-schnatz Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Das erwartet dich bei der Aufzeichnung des Onlinevortrags:

Golden- und Labradorretriever sind weit verbreitet und gelten als angenehme und freundliche Familienhunde. Retriever haben aber weit mehr zu bieten und Retriever ist nicht gleich Retriever.

Es gibt insgesamt 6 Retrieverrassen, die sich in vielen Punkten voneinander unterscheiden. Und es gibt innerhalb der Rassen unterschiedliche Linien deren Aussehen und Arbeitsweise ebenfalls gravierende Unterschiede aufweisen.

Als Apportierspezialisten. werden sie erfolgreich jagdlich eingesetzt und auch im Bereich Dummyarbeit leisten sie hervorragende Arbeit. Durch ihr freundliches Wesen finden sie ihren Einsatz als Therapie-, Assistenz- oder Schulhunde.

In dieser Aufzeichnung lernst du die Retrieverassen mit ihren Besonderheiten kennen. Du erfährst, worauf du achten solltest, wenn du darüber nachdenkst, einen dieser wunderbaren Hunde in deine Familie aufzunehmen, was er braucht, um ein Retrievergerechtes Leben führen zu können und mit welchen Beschäftigungsmöglichkeiten er dein Leben bereichern kann.

Außerdem:

  • Die Retrieverrassen: Eigenschaften und Einsatzgebiete
  • Wie unterscheiden sich Retriever aus Standart- und Arbeitslinien?
  • Familienhund, Jagdhund, Sporthund, Therapiehund, oder von allem etwas?
  • Retrieverarbeit

Auch als Trainer-Kollege bekommst du tolle Einblicke in diese faszinierende Rassegruppe.

Die Aufzeichnung steht dir ab Kauf 1 Jahr lang zur Verfügung und kannst diese in dem Zeitraum so oft anschauen, wie du magst. Dauer: ca. 2 h

HINWEIS: die Videos wurden nachträglich in die Aufzeichnung eingefügt, um dir eine bessere Qualität der gezeigten Inhalte zu bieten. Also bitte nicht wundern, wir sind Hundeprofis und keine Videoschnittexperten. ;-)

Anerkannte Fortbildungsstunden durch die Tierärztekammer Niedersachsen TK Nds. (2 h)

Wer ist Tina Schatz?

Tina Schnatz ist zertifizierte Hundetrainerin und Verhaltensberaterin (IHK/ BHV).

Bevor sie sich 2012 auf Dummyarbeit spezialisierte leitete sie viele Jahre eine Hundschule im Rhein-Main Gebiet. Seitdem bietet sie in ihrer Hundeschule Dummy-Fieber ausschließlich Dummytraining und Dummyseminare für Hunde aller Rassen an, ist als Referentin im Dummybereich tätig und bildet Trainer im Bereich Dummyarbeit aus.

Sie legt großen Wert auf einen respektvollen, freundlichen Umgang mit den Hunden und auf einen strukturierten Trainingsaufbau unter Berücksichtigung aktuellen Forschungsergebnisse zum Lernverhalten.

In ihrer Familie leben ein Golden Retriever und zwei Labrador Retriever, alle aus jagdlicher Leistungszucht, und eine kleine Hündin aus dem Tierschutz. Tina ist Jagdscheininhaberin und startet mit ihren Retrievern erfolgreich bei Dummyprüfungen und jagdlichen Prüfungen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Retriever beim Nicht-Jäger – eine Aufzeichnung mit Tina Schnatz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …

Titel

Nach oben