Beschreibung

Es gibt Tricks und Kniffe, wie du das Training mit deinem Hund zeitlich beschleunigst, also weniger Wiederholungen benötigst.

Ohne diese Hilfen ist es deinem Hund teilweise auch gar nicht möglich zu verstehen, was du von ihm möchtest.

Eigne dir deswegen unbedingt diese lerntheoretischen Grundlagen an, damit du mit Erfolg deinem Hund alles beibringen kannst, wozu er physisch in der Lage ist!

Du möchtest vorab mehr zu Hunde-Onlinetraining wissen und wie das genau abläuft?

Dann klicke HIER und informiere dich vorab in unserem Artikel “Hunde-Onlinetraining – macht das Sinn?”.

Termine:

Dies ist eine Aufzeichnung. Du kannst sie jederzeit anschauen! So oft du magst.

Die Inhalte sind:

  • Kommunikation mit Hilfe von Markern
  • Wie funktioniert kleinschrittiges Training?
  • Stressignale & Co. als Hinweis, ob mein Training gut ist
  • Meine Körpersprache: Locken & Blocken
  • Generalisierung – praktisches Tipps, damit mein Hund wirklich JEDERZEIT gehorcht
  • Wie werde ich die Leckerchen wieder los? – und andere „Trainings-Fallen“

Umfang:

  • Ca. 4,5 Zeitstunden Videoaufzeichnung eines vergangenen Onlinekurses aus Mai und Juni 2021.
  • Die Aufzeichnung des Onlinekurses steh dir 1 Jahr zur Verfügung und kann jederzeit von dir angeschaut werden. So oft du magst.
  • Du hast die Option Videos per WhatsApp einzureichen und ein Feedback von mir zu bekommen.
  • Es gibt ein “physisches” Willkommenspaket mit Handouts zu den Übungen & weiterem Material per Post.

Anerkannte Fortbildungsstunden:

  • Tierärztekammer Niedersachsen TK Nds. (4,5 h)