Beschreibung

Antijagdtraining Onlinekurs – Light, Basic oder Premium

Zuerst erklärt Pia dir Allgemeines zum Thema Jagdverhalten beim Hund im Antijagdtraining Onlinekurs. Das Ganze unterlegt mit anschaulichen Präsentationsfolien, Zeichnungen, Bildern und Videos. Dann folgen die weiteren Themenschwerpunkte im Wechsel aus Theorie und dann dazu passend die Übungen praktisch durchgeführt durch verschiedenste Mensch-Hund-Teams.

Die praktischen Übungen werden durchgehend von Pia Gröning kommentiert und korrigiert, so das du als Zuschauer nicht einfach nur die fertige und bereits gekonnte Übungen gezeigt bekommen, sondern auch die typischen Fehler bzw. dessen Optimierung auf dem Weg zum Endziel.

Die Antijagdtraining Onlinekurs Themenschwerpunkte sind (siehe auch Bild in der Produktgalerie):

  • Allgemeine Informationen zum Jagdverhalten beim Hund
  • Orientierung am Menschen
  • Radiustraining und Handling der langen Leine
  • Impulskontrolle in aufregenden Situationen
  • Gehorsam – vom Aufbau (auf Wunsch mit Pfeife), über Gehorsamspiele bis hin zu konkreten Übungen am Wild

> THEORIEEINHEITEN ZUM VERSTÄNDNIS WOFÜR WELCHE ÜBUNGEN, WANN UND WIE BENÖTIGT WERDEN
> DIE ÜBUNGEN PRAKTISCH DURCHGEFÜHRT MIT VERSCHIEDENEN MENSCH-HUND-TEAMS
> AUSFÜHRLICHE KOMMENTARE DER PRAXISÜBUNGEN AUF DEM WEG ZUM TRAININGSZIEL

–> insgesamt über 11 Stunden Video-Unterricht!


Antijagdtraining Light Version

In der Light-Version gibt es keine persönliche Betreuung durch Pia Gröning – allerdings die Möglichkeit in der Facebookgruppe mit Pia und den anderen Teilnehmerinnen sich auszutauschen.


Antijagdtraining Basic Version

Basic ist die von uns empfohlene Variante. Es gibt einen festen Kursstart und ein entsprechendes Ende nach 15 Wochen mit einer festen Kursgruppe von 6 – 10 Teilnehmer/-innen. Zu Beginn des Antijagdtraining Onlinekurses reicht jedes Mensch-Hund-Team ein kurzes Video von einem typischen Spaziergang ein. Mit dem Video legt Pia Gröning die Trainingsschwerpunkte für das jeweilige Mensch-Hund-Team fest.

Neben allem, was die Light-Version bietet, gibt es alle 3 Wochen eine Email mit Aufgaben und ein Gruppen-Zoom-Meeting (5 mal ca. 45 min. bis 1 h).  Dort werden aufgekommene Fragen individuell geklärt. Somit ist strukturiert, wann welches Theoriethema angeschaut werden soll und welche Übungen primär geübt werden sollen – dazu hat man 3 Wochen Zeit, bevor die nächsten Aufgaben hinzu kommen.

Zusätzlich zu dem ca. 11-stündigen Videomaterial, auf das du sofort Zugriff hast, wird via Post – zu Kursbeginn – eine Mappe mit Handouts versendet, die das praktische Umsetzen der Übungen nochmal wesentlich erleichtern.


Antijagdtraining Premium Version

Die Premium Version dauert 18 Wochen und enthält im 3-wöchigen Rhythmus insgesamt 6 Einzelberatungen von 30 Minuten Dauer via Zoom-Meeting oder in 45770 Marl. Der Start ist jederzeit möglich. Neben den Vorzügen der anderen beiden Versionen werden bei dieser Version nach jedem Gespräch die Trainingsschwerpunkte neu festgelegt und die Übungen explizit auf Grundlage des aktuellen Trainingstandes zusammengestellt.

Es können jederzeit Videos und Nachfragen per Email oder via WhatsApp eingereicht werden (innerhalb der Kurslaufzeit). Die Videos und folgende Aktualisierungen des Materials stehen dir auch nach dem Kursende weiterhin zur Verfügung!


Anerkannte Fortbildungsstunden durch die Tierärztekammer Niedersachsen TK Nds. (10 h)

Du benötigst an technischen Voraussetzungen:

  • eine Internetverbindung
  • einen PC/iMac oder Laptop/Macbook oder Tablet oder notfalls Smartphone mit integriertem Mikro oder einem Headset
  • Zoom-Meeting App / Programm https://zoom.us/download
  • einen Zugang für YouTube, Vimeo oder Dropbox, alternativ kannst Du auch ein kurzes Trainingsvideo über WhatsApp an Pia schicken

 


Feedback von Jasmin mit Labrador Mia zum Antijagdtraining Onlinekurs

Weitere Feedbacks im Blog!


Der Online-Kurs eignet sich sowohl präventiv, wenn Du z.B. einen Jagdhundwelpen dein Eigen nennst, oder wenn der Hund (egal welcher Rasse/Mischung und Herkunft) bereits jegliche Art von Jagdverhalten auf Wild und andere Tiere zeigt, selbst, wenn er bereits schon Jagderfolg hatte.

Warum ein Online-Kurs? Ein Onlinetraining hat viele Vorteile:

  • Die wesentlichen Inhalte des Kurses stehen dir lebenslang zur Verfügung – so dass Du in deinem eigenen Tempo trainieren kannst und die Inhalte so oft wie nötig wiederholst  – auch nach längerer Zeit als Gedächtnis-Auffrischung.
  • Du entscheidest wann Du trainierst, wie viel Du trainierst und wo Du trainierst!
  • Je nach Version, kannst Du direkt loslegen! 
  • Kein Zeitaufwand durch lange Anreisen zum Seminarort.
  • Keine Kosten durch Anfahrt & Hotel für ein vergleichbares Seminar und auch kein Stress für deinen Hund durch den damit verbundenen Ortswechsel.
  • Onlinekurse eignen sich hervorragend für Hunde, die sich unter fremden Hunden in einer Seminargruppe unwohl fühlen oder aggressiv verhalten.

 

Wir empfehlen dir sehr die Teilnahme am Onlinekurs Effektives Hundetraining oder Bindung & Kommunikation BEVOR du mit dem Antijagd- oder Rückruf und Stop-Kurs startest. So gelangst du noch schneller und effektiver an dein Ziel Freilauf für deinen Hund!