In der Light-Version gibt es keine persönliche Betreuung durch Pia Gröning – allerdings die Möglichkeit in der Facebookgruppe sich auszutauschen.